Aktuelles vom Förderverein

Zum Jahreswechsel 2015/2016

Geschrieben von Andreas Kraut am .

Das Jahr 2015 ist vorüber.

Der Vorstand des Fördervereines Hospiz Landkreis und Stadt Karlsruhe e.V., die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom ambulanten Hospizdienst, vom stationären Hospiz Arista, dem Palliative Care Team Arista sowie Vorstand und Stiftungsrat der Hospizstiftung für den Landkreis und die Stadt Karlsruhe bedanken sich für die Unterstützung im ereignisreichen vergangenen Jahr und wünschen allen Spendern, Stiftern, Förderern und allen uns und der Hospizidee Gewogenen ein frohes und gutes neues Jahr!

523213 original_R_K_by_Angelina S_pixelio.de
(c) Angelina S.  / pixelio.de

Der Förderverein blickt sehr zufrieden auf das vergangene Jahr zurück. Wir haben ein sehr erfolgreiches Jahr erleben dürfen, denn das Hospiz "Arista“ hat seine bauliche Form gefunden, wie wir sie uns erträumt haben: als Zentrum für die Hospizarbeit und die palliative Versorgung für die gesamte Region. Die Schwerstkranken und Sterbenden finden jetzt in Stadt und Landkreis Karlsruhe vorbildliche Bedingungen vor und unser Verein hat maßgeblich dazu beigetragen.

In Demut und Bescheidenheit wissen wir, dass der Dank hierfür vielen gebührt. Das Engagement der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen ist riesig und es ist die Grundlage des Erfolges. Aber ohne die finanzielle Unterstützung durch unsere Mitglieder, Spender, Stifter und Förderer könnte deren selbstloser Einsatz nur unter weitaus schwierigeren und belastenderen Rahmenbedingungen und weniger umfassend erbracht werden.

Das wird sich auch nicht grundsätzlich durch das neue Hospiz- und Palliativgesetz ändern, das gerade im Bundestag verabschiedet wurde. Und das soll sich auch nicht ändern, damit nicht die Sterbebegleitung zu einem Geschäftsmodell wird und mit dem Betrieb von Hospizen Geld verdient werden kann. 

Wir werden deshalb auch in Zukunft die Mitglieder der Fördervereine und die Spender, (Zu-)Stifter und Förderer brauchen, die Arbeit, Zeit, Ideen und natürlich auch Geld beisteuern, um unseren Mitbürgern den letzten Dienst zu erweisen.

Der Förderverein bedankt sich bei allen, die uns und die Hospizidee unterstützen, auf welche Art und Weise auch immer.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter Bestellen

captcha 

10 Jahre Arista

hospiz arista 10 jahre

Kleines Trauerbuch

PDF- Trauerbroschuere

10 Jahre Hospizstiftung

PDF - 10 Jahre Hospizstiftung