Welche Dinge können/müssen bei einem Einzug ins Hospiz Arista mitgebracht werden?

am .

  1. Personalausweis
  2. Vorsorgevollmacht und/oder Betreuungsverfügung, soweit vorhanden
  3. Patientenverfügung, soweit vorhanden
  4. Krankenkassenkärtchen
  5. 50 € Rezeptgeld, wenn keine Rezeptgebührenbefreiung vorliegt
  6. vorhandene Medikamente von daheim
  7. Hilfsmittel wie z. B. Brille, Hörgerät, Gehstock, Windeln, Verbandmaterial, Sondenkost
  8. Quittung über bezahlte Praxisgebühren, soweit vorhanden
  9. Schlafanzug/Nachthemd oder Kleidung wie gewünscht
  10. Duschgel, Bodylotion, Kamm/Bürste, Utensilien für Zahnpflege und Rasur
  11. Dinge, die Ihnen oder Ihrem Angehörigen wichtig sind (Bild, Fotos, Lieblingsbücherregal, kleinere Möbelstücke, Lehnsessel, etc.), denn Sie sollen sich im Hospiz Arista so heimisch wie möglich fühlen können. Bei demenziell Erkrankten hat das Mitbringen von Kleinmobiliar und Erinnerungsgegenständen therapeutische Bedeutung.

Bettwäsche, Handtücher und Waschlappen werden vom Hospiz Arista gestellt!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter Bestellen

captcha 

10 Jahre Arista

hospiz arista 10 jahre

Kleines Trauerbuch

PDF- Trauerbroschuere

10 Jahre Hospizstiftung

PDF - 10 Jahre Hospizstiftung