07243 9454-277

Eine großzügige Spende

… übergab Hans Werner im Auftrag „Freunde helfen e.V.“ mit dem symbolischen Scheck in Höhe von 6.783,00 Euro. Die Summe ist für die Anschaffung von zwei besonderen Pflegebetten mit Zubehör bestimmt, die im Hospiz „Arista“ neu eingesetzt werden.
Christiane Fellmann und Patrick Hensel, Geschäftsführung, bedankten sich im Namen des Arista-Teams und des Fördervereins Hospiz e.V. herzlich für die großzügige Summe, aber ebenso für das gute Gespräch. Sie erläuterten die gesetzlichen Rahmenbedingungen, unter denen die Hospizarbeit stattfindet, und wie wichtig, ja unverzichtbar die Zuwendungen zu Sicherung des Hospiz- und Palliativzentrums „Arista“ und seiner Dienste und Angebote sind.
Hans Werner brachte zum Ausdruck, dass die Arbeit des „Arista“ zu sichern und damit das Engagement der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter zu unterstützen, entspräche dem Ziel des Vereines: „Direkt vor der Haustüre helfen“: Aus diesem Gedanken heraus wurde 2010 der Verein „Freunde helfen“ ins Leben gerufen. Vorstand und den Mitgliedern sei wichtig, so Hans Werner, dass das Geld ohne bürokratische Umstände dort ankommt, wo es gebraucht wird. Ein großer Teil der Mittel, die verteilt werden können, erziele man durch das jährliche Golfturnier “Freunde Helfen Cup” und durch die Unterstützung durch fördernde Mitglieder.

 

Page Reader Press Enter to Read Page Content Out Loud Press Enter to Pause or Restart Reading Page Content Out Loud Press Enter to Stop Reading Page Content Out Loud Screen Reader Support